Leonard Nelson and Metaphysical Knowledge against the Neo-Kantian Background

Tomasz Kubalica

About author

Tomasz Kubalica, dr hab.
University of Silesia
Institute of Philosophy
ul. Bankowa 11
PL 40-007 Katowice

E-mail: tomasz.kubalica@us.edu.pl

Abstract


Leonard Nelson is known primarily as a critic of epistemology in the Neo-Kantian meaning of the term. The aim of this paper is to investigate the presuppositions and consequences of his critique. I claim that what has rarely been discussed in this context is the problem of the possibility of metaphysics. By the impossibility of epistemology Nelson means the possibility of metaphysical knowledge. I intend to devote this paper to the analysis of this problem in relation to the Neo-Kantian background.

Full Text:

PDF


References


  1. Beiser C.F. (2014), The Genesis of Neo-Kantianism, 1796–1880, Oxford University Press, Oxford.
  2. Birnbacher D. (2011), Einleitung, [in:] Leonard Nelson. Typische Denkfehler in der Philosophie. Nachschrift der Vorlesung vom Sommersemester 1921, A. Brandt, J. Schroth (eds), Meiner, Hamburg: 7–13.
  3. Chisholm R.M. (1979), Socratic Method and the Theory of Knowledge, [in:] Vernunft, Erkenntnis, Sittlichkeit. Internationales Philosophisches Symposion Göttingen, Vom 27.–29. Oktober 1977 aus Anlaß des 50. Todestages von Leonard Nelson, P. Schröder (ed.), Meiner, Frankfurt am Main: 37–54.
  4. Cohen H. (1914), Logik der reinen Erkenntnis. System der Philosophie, Vol. 1., B. Cassirer, Berlin.
  5. Cornelius H. (1897), Psychologie als Erfahrungswissenschaft, B.G. Teubner, Leipzig.
  6. Fischer K. (1862), Die beiden kantischen Schulen in Jena, Rede zum Antritt des Prorektorats am 1. Februar 1862, [in:] K. Fischer, Akademische Reden, Gotta'scher Verlag, Stuttgart: 77–102.
  7. Fischer K. (1887), History of Modern Philosophy, trans. J.P Gordy, N. Porter, Scribner’s Sons, New York.
  8. Fries J.F. (1807), Neue Kritik der Vernunft, Vol. I, Mohr und Zimmer, Heidelberg.
  9. Fries J.F. (1811), Grundriß der Logik: Ein Lehrbuch zum Gebrauch für Schulen und Universitäten, Mohr und Zimmer, Heidelberg.
  10. Glock H.J. (2011), Nelson und die analytische Philosophie, [in:] Leonard Nelson - ein früher Denker der analytischen Philosophie? Ein Symposion zum 80. Todestag des Göttinger Philosophen, A. Berger, G. Raupach-Strey, J. Schroth (eds), LIT Verlag, Münster: 39–70.
  11. Haller R. (1979), Über die Möglichkeit der Erkenntnistheorie, [in:] Vernunft, Erkenntnis, Sittlichkeit. Internationales philosophisches Symposion Göttingen, vom 27.–29. Oktober 1977 aus Anlaß des 50. Todestages von Leonard Nelson, P. Schröder (ed.), Meiner, Hamburg: 55–68.
  12. Husserl E. (1901), Logische Untersuchungen: Zweiter Band, 1. Teil, Untersuchungen zur Phänomenologie und Theorie der Erkenntnis, Vol. II, Max Niemayer, Halle a.S.
  13. Kleinknecht R. (1994), Leonard Nelsons Theorie der Begründung, [in:] Leonard Nelson in der Diskussion, R. Kleinknecht, B. Neißer (eds), Dipa-Verlag, Frankfurt am Main: 26–37.
  14. Kleinknecht R. (2011), Zur Begründungskonzeption Leonard Nelson, [in:] Leonard Nelson – Ein früher Denker der analytischen Philosophie? Ein Symposion zum 80. Todestag des Göttinger Philosophen, A. Berger, G. Raupach-Strey, J. Schroth (eds), LIT Verlag, Münster: 71–98.
  15. Köhnke K.Ch. (1981), „Über den Ursprung des Wortes Erkenntnistheorie – und dessen vermeintliche Synonyme,“ Archiv für Begriffsgeschichte (25): 185–210.
  16. Körner S. (1979), Leonard Nelson und der philosophische Kritizismus, [in:] Vernunft, Erkenntnis, Sittlichkeit, P. Schröder (ed.), Meiner, Hamburg: 1–18.
  17. Meyer J. (1870), Kant’s Psychologie, W. Hertz, Berlin.
  18. Moog W. (1922), Die deutsche Philosophie des 20. Jahrhunderts in ihren Hauptrichtungen in ihren Grundproblemen, F. Enke, Stuttgart.
  19. Nelson L. (1908), „Ist Metaphysikfreie Naturwissenschaft möglich?“ Abhandlungen der Fries’schen Schule: Neue Folge (2/3): 241–299.
  20. Nelson L. (1912), „Die Unmöglichkeit der Erkenntnistheorie: Vortrag gehalten am 11. April 1911 auf dem 4. Internationalen Kongress für Philosophie in Bologna,“ Abhandlungen der Fries’schen Schule. Neue Folge (3): 583–617 (1–35).
  21. Nelson L. (1970a), Die kritische Methode und das Verhältnis der Psychologie zur Philosophie: Ein Kapitel aus der Methodenlehre, [in:] L. Nelson, Gesammelte Schriften in neun Bänden: Die Schule der kritischen Philosophie und ihre Methode, Vol. 1, Meiner Verlag, Hamburg: 9–78.
  22. Nelson L. (1970b), Jakob Friedrich Fries und seine jüngsten Kritiker, [in:] L. Nelson, Gesammelte Schriften in neun Bänden: Die Schule der kritischen Philosophie und ihre Methode, Vol. 1, Meiner Verlag, Hamburg: 79–150.
  23. Nelson L. (1973), Über das sogenannte Erkenntnisproblem [1908], [in:] L. Nelson, Gesammelte Schriften in Neun Bänden: Geschichte und Kritik der Erkenntnistheorie, Vol. 2, Felix Meiner, Hamburg: 59–393.
  24. Nelson L. (2004), Kritische Naturphilosophie: Mitschriften aus dem Nachlass, K. Herrmann, J. Schroth (eds), Winter, Heidelberg.
  25. Nelson L. (2013), Typische Denkfehler in der Philosophie. Nachschrift der Vorlesung vom Sommersemester 1921, A. Brandt, J. Schroth (eds), Meiner, Hamburg.
  26. Noras A. (2012), Historia neokantyzmu, Wydawnictwo Uniwersytetu Śląskiego, Katowice.
  27. Peckhaus V. (1990), Hilbertprogramm und kritische Philosophie. Das Göttinger Modell interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Mathematik und Philosophie, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen.
  28. Peckhaus V. (2011), Logik und Mathematik in der Philosophie Leonard Nelsons, [in:] Leonard Nelson - ein früher Denker der analytischen Philosophie? Ein Symposion zum 80. Todestag des Göttinger Philosophen, A. Berger, G. Raupach-Strey, J. Schroth (eds), LIT Verlag, Münster: 193–212.
  29. Schroth J. (1994), Regressive Methode der Abstraktion und unmittelbare Erkenntnis bei Leonard Nelson, [in:] Leonard Nelson in der Diskussion, R. Kleinknecht, B. Neißer (eds), Vol. 1, Dipa-Verlag, Frankfurt am Main: 114–152.
  30. Waszczenko P. (1994), Zur Auffassung der Erkenntnistheorie bei Leonard Nelson, [in:] Leonard Nelson in der Diskussion, R. Kleinknecht, B. Neißer (eds), Vol. 1, Dipa-Verlag, Frankfurt am Main: 88–94.
  31. Westermann Ch. (1994), Bemerkungen zum Begriff der unmittelbaren Erkenntnis, [in:] Leonard Nelson in der Diskussion, R. Kleinknecht, B. Neißer (eds), Vol. 1, Dipa-Verlag, Frankfurt am Main: 110–113.
  32. Windelband W. (1912), Die Prinzipien der Logik, [in:] Encyclopädie der philosophischen Wissenschaftene Prinzipien der Logik, A. Ruge (ed.), J.C.B. Mohr (Paul Siebeck), Tübingen.
  33. Woleński J. (2016), On Leonard Nelson’s Criticism of Epistemology, [in:] Epistemology, Knowledge and the Impact of Interaction, J. Redmond, O. Pombo Martins, Á.N. Fernández, Springer International Publishing, Dodrecht: 383–400.

DOI:

http://dx.doi.org/10.13153/diam.52.2017.1059

Article links:

Default URL: http://www.diametros.iphils.uj.edu.pl/index.php/diametros/article/view/1059
English abstract URL: http://www.diametros.iphils.uj.edu.pl/index.php/diametros/article/view/1059/en

Share:






All works are licensed under a Attribution-NonCommercial 4.0 International (CC BY-NC 4.0) License.